TICKETS

Preise:

Tagesticket Erwachsene
€ 8 Vorverkauf
€ 12 Tageskassa
Familienticket
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern

Festival-Pass Erwachsene für 2 Tage
€ 15 Vorverkauf
€ 20 Tageskassa
Familienticket
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern

Festival-Pass Erwachsene für 3 Tage
€ 20 Vorverkauf
€ 29 Tageskassa
Familienticket
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern

25% Ermäßigung für Studenten, Senioren, Behinderte

Der Online-Ticketshop öffnet am 1.Juli 2020

Öffnungszeiten

Freitag

2.10.2020

12–22 Uhr

Samstag

3.10.2020

10–20 Uhr

Sonntag

4.10.2020

10–18 Uhr

Anreise

Öffentlich:
U-Bahn Linie U2
Station Trabrennbahn Krieau oder Stadion

Mit dem Auto:
Autobahn A23 Abfahrt Handelskai
Tiefgarage Campus-WU (Trabrennstraße 1)
Parkgarage Stadion Center (Marathonweg)
Stadionbad-Parkplatz (Meiereistraße)

Wer mit seinem eigene Reisemobil anreist hat die Möglichkeit direkt am Festival-Gelände zu parken (mit entsprechendem Camper-Ticket siehe Ticketshop)

Besucheranfragen

EMAIL

NEWS

PROGRAMM

WOHNMOBIL

Die komfortabelste Art unterwegs zu sein. Was kostet ein Wohnmobil? Kann man es auch mieten? Worauf muß ich beim Kauf achten? All diese Fragen werden auf der CAMPA WIEN beantwortet, und es gibt jede Menge Ausstellungsfahrzeuge zum Ansehen, Probeliegen und zur Planung des eigenen Ausbaues.

BUSSE UND VANS

Vans und Busse sind einer der grossen Trends, wenn es darum geht individuell die Welt zu entdecken. Diese Fahrzeug-Gattung bietet innen genug Platz auch schlechtes Wetter entspannt und komfortabel zu überstehen. Die Ausbau-Varianten und Angebote der unzähligen Anbieter für die verschiedensten Fahrzeugmodelle sind fast grenzenlos.

CAMPING UND OUTDOOR

Egal welches Fahrzeug uns bewegt, ein paar Dinge brauchen wir alle: Geeignete Schuhe für draussen, Regenjacken, die halten was der Prospekt verspricht, Werkteug-Tools, Wasserflaschen, Navigationsgeräte und vieles mehr. Auf der CAMPA WIEN stellen die einschlägigen Firmen ihre neuesten Produkte vor, beraten und verkaufen.

PICKUP, DIE BASIS FÜR VIELES

PickUps sind vielseitig und werden deshalb immer beliebter. Ideal als Zugmaschine bieten sie im Berufseinsatz viele Möglichkeiten und können dabei auch in der Freizeit genutzt werden, etwa durch aufgesetzte Reisekabinen oder das Dachzelt, welches gerade große Renaissance feiert.

DACHZELT, DER NEUE REISETREND

Das Dachzelt ist hipp wie nie, vermutlich weil es auf wirklich jedes Auto paßt. Man braucht also kein spezielles Reisefahrzeug für die wenigen Urlaubswochen im Jahr. Das Dachzelt wird montiert, wenn man es braucht. Für das Gepäck ist im kleinsten Auto platz, wenn man darin nicht auch noch schlafen muß.

REISE-FILM-FESTIVAL

Reise-Filme sind oft die Initalzündung einer eigenen Reise. Besser als jeder Reiseführer vermitteln authentische Reiseberichte das Typische an Land und Leuten. Die CAMPA WIEN wird ein abwechslungsreiches Film-Programm zusammenstellen, mit Reiseberichten aus allen Gegenden der Erde. Denn Geschichten haben Menschen schon immer bewegt.

FOTOGRAFIEREN UNTERWEGS

Die Technik und Leistungsfähigkeit von Fotokameras hat sich in den letzten Jahren nochmals so rasant weiterentwickelt, dass man meinen sollte: Fotografieren kann heute wirklich jeder. Und das stimmt auch, die Fotoqualität ist mit der Technik mitgewachsen. Auf der CAMPA WIEN stellen Kamera-Hersteller ihre neuesten Modelle aus, mit Schwerpunkt auf reisetaugliche Cams.

FACH-VORTRÄGE

Am Programm stehen Fachvorträge zu sehr spezifischen Themen, die die Reisewelt beschäftigen. Experten bieten Vorträge über Themen wie Dieselfahrverbote, Containerverschiffungen, Typisierung von Reisemobilen, Reisen mit Kinder, Kochen am Lagerfeuer und vieles mehr.

FOOD-TRUCK-FESTIVAL

Auch die gastronomische Versorgung ist international und steht auf vier Rädern: Für das kulinarische Erlebnis sorgen unzähliche Street-Food-Trucks verteilt über das große Festival-Areal.

DER SCHÖNSTE CAMPINGPLATZ WIENS

Besucher haben die Möglichkeit direkt am Festival-Areal zu campieren und geniessen die CAMPA WIEN gewissermassen erste Reihe fußfrei. Der schönste Campingplatz Wiens mitten in der Stadt. Ein einzigartiges Erlebnis für die Reise- und Camper-Community, auch nachdem sich die Tore der Veranstaltung für Besucher bereits geschlossen haben.

Wissenswertes

Ja, Hunde dürfen wenn sie Beißkorb und Leine tragen auf das Festival mitgenommen werden.

Der Online-Ticketshop öffnet am 1.Mai 2020

Da sich das Globetrotter-Reise-Kino mitten auf dem Messegelände befindet ist neben der Vortragskarte auch eine für den gleichen Tag gültige Messe-Eintrittskarte notwendig.

Sollten Sie Wertgegenstände oder persönliche Gegenstände verloren haben, erkundigen Sie sich bei unserem Info-Point. Dort befindet sich auch unser Fundbüro. Unsere Mitarbeiterinnen werden, sofern der gesuchte Gegenstand noch nicht abgegeben wurde, Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer notieren und sie kontaktieren, sollte dieser abgegeben werden.

Wenn Sie Wertgegenstände oder persönliche Gegenstände im Messegelände finden, geben Sie diese bitte im Fundbüro im Messe-Orga Zelt am Messeausgang ab.

Die CAMPA WIEN ist auch eine Verkaufsmesse. Viele Aussteller bieten daher Produkte an, die Sie direkt mitnehmen können. Dabei sind nicht nur „handliche“ Waren wie Kleidung oder Haushaltswaren im Sortiment. Sogar Dachzelte werden während der CAMPA WIEN verkauft.

Da das Messegelände während und auch nach den Messeöffnungszeiten nicht einfach so befahren werden darf, haben wir einen (kostenpflichtigen) Service eingerichtet. Zu den Messeöffnungszeiten gibt es die Möglichkeit sperrige Güter mit unserem Transport-Shuttle zum Besucherparkplatz zu bekommen. Melden Sie sich hierzu beim Info-Point. Pro Fahrt werden hierfür 35,00 € inkl. MwSt. verrechnet. Der Betrag muss bei Buchung am Info-Point in bar gezahlt werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es in Stoßzeiten zu Wartezeiten kommen kann.

Leider ist es nicht gestattet Fahrräder ins Festivalgelände mitzunehmen. An allen Eingängen stehen aber Fahrradständer bereit an dem Sie Ihr Fahrrad abstellen können. Eine Haftung für Ihr Rad können wir jedoch nicht übernehmen.

Ja, im Campingbereich gibt es Toiletten und Duschen.

Sie haben eine spezielle Frage?
Schicken sie uns eine E-Mail an office@campa.wien

Parkplatz

In unmittelbarer Nähe zum Festival-Gelände finden Besucher diese Parkmöglichkeiten:

  • Tiefgarage Campus-WU (Trabrennstraße 1)
  • Parkgarage Stadion Center (Marathonweg)
  • Stadionbad-Parkplatz (Meiereistraße)

Parkplätze im öffentlichen Raum sind am Wochenende in Wien nicht gebührenpflichtig, am Freitag bis 22.00 Uhr

Camping am Gelände

Reisemobile haben die Möglichkeit direkt am Festival-Gelände in einer speziellen Camping-Area zu parken. Was ist ein Reisemobil? Wohnmobile, Busse mit eingebauter Schlafmöglichkeit, Fahrzeuge mit Dachzelt. Tickets über den Ticketshop kaufen. Achtung: Limitierte Anzahl an Parkplätzen.

Private Fahrzeugbörse

Auf einem eigenen Parkplatz der vom Festivalgelände aus zu erreichen ist, können Privatpersonen ihr Reisefahrzeug gegen eine geringe Parkgebühr parken, und dieses mittels Verkaufszettel anbieten. Dieser Service steht ausschließlich Campingfahrzeugen aller Art zur Verfügung, sowie PKWs bei denen das Dachzelt verkauft werden soll.
Eine tolle Möglichkeit sein Reisemobil zu verkaufen, und für Besucher eine Chance ein günstiges Fahrzeug direkt vom Verkäufer zu erwerben.

Gastronomie

Speziell ausgewählte Food-Trucks mit Speisen und Getränken aus aller Welt verwöhnen die Festival-Besucher kulinarisch. Das Food-Festival ist alleine für sich einen Besuch wert!